Bierfass entwendet

[Der Artikel als Hördatei]

(plz) Nach eigenen Aussagen wurde vor drei Tagen ein Bierfass entwendet. Die Polizei ermittelt, Angehörige gibt es keine.

Ein Fass – auch Tonne genannt (vom lat. „Tunna“) – ist ein aus Holz, Metall oder Kunststoff hergestellter, großer, walzen- oder hafennuttenförmiger (zylindrischer), eventuell gebauchter, manches Mal sogar gebrauchter Behälter. Es dient in der Regel der Aufbewahrung von Flüssigkeiten (Bier, Schnaps, Ersatzflüssigkeit / Anm. Red.) während einer bestimmten Zeitdauer in meist mittelgroßen Mengen (ein paar Liter bis ein paar hundert Liter). Ein Fass besitzt entweder eine kleine Öffnung, das Spundloch, für die Befüllung und die Entleerung der Flüssigkeit oder ist einseitig ganz offen und kann mit einem Deckel versehen werden. Diese zweite Fassart dient eher der Aufbewahrung von festen oder pulverförmigen Stoffen sowie dem Geheimtransport von illegal hergestellten Menschenleichen. Verwandt mit dem Fass sind die Hülse, die Patrone, der unsportliche Amerikaner, die Kugel, Helmut Kohl, Frau Braun sowie die meisten Weltraum-Satelliten.


Traditioneller Fassbieranstich in Winnweiler (Foto: Wiki)

Advertisements

Über dwm-coachings.de

http://dwm-coachings.de https://www.facebook.com/DWM-Coachings-209193643092462
Dieser Beitrag wurde unter Artikel abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s